Oktober 2018

Mit den Ziegen an der Leine "Gassi gehen".

Das Highlight für die Kinder !

Für die Ziegen auch ! Es wächst leckeres Futter am Wegesrand !

Auch wenn die Ziegen gar nicht mehr zu sehen sind, die Kinder haben alles im Griff !!!!

Danke für das Foto, Antje ! 

Oktober 2018

Es war wieder sehr inspirierend und interessant, ein Besuch bei Elisabeth Sandach ! 

Mary war mit dabei !

Die helle Ziege auf dem letzten Bild ist meine neue Patenziege Luise. Sie hat eine ähnliche 

Geschichte wie unsere Lucy. Viel zu klein zur Welt gekommen, aber mit viel Lebenswillen durch die ersten Monate gekämpft.

Luise  kam gleich zu mir und hat sich "durchstreicheln" lassen - fragt sich wer hier wen ausgesucht hat !


07. Oktober  2018

Am Sonntag zwischen 15.00 und 18.00 Uhr ist die Tür für Besucher geöffnet. 

Erwachsene und Kinder sind herzlich willkommen!

August 2018

Lucy : " Hedda braucht Hilfe bei der Brombeerernte - ich helfe gerne !!!"

ZiegenZeit  am Freitag, den 03.08.2018

Rendezvous mit eigenwilligen Haustieren

 "Gartengeschichten" lautet das diesjährige Motto der Gartenregion Hannover.

Bei dieser dreistündigen Veranstaltung können große und kleine Besucher vieles über Ziegen erfahren und  hautnah ihre ganz persönliche Geschichte mit den Ziegen erleben. 

Wir starten um 10 Uhr im Alten Garten. 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und kostet € 1,50 pro Person.  Eine Anmeldung ist erforderlich und kann unter Kontakt vorgenommen werden. 

Wir - die Ziegen und ich -  freuen uns auf Ihren/Euren 

Besuch !

 

Sommerferienprogramm am Freitag, den 13.7.2018

 

mit Tanja Malorny von der CREATIVWERKSTATT und mit uns! Eine kleine GPS Schatzsuche mit Tanja führt uns zum Alten Garten und zum Erlebnisgarten, wo wir spannende Aktionen rund um das Thema "Ziege" erwarten. 

 Die vierstündige  Veranstaltung startet um 10 Uhr

an der Kindermühle Gehrden und kostet pro

Person € 1,50.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt.  Eine Anmeldung ist erforderlich und kann bis 07.07.2018  unter Kontakt vorgenommen werden. 

Wir - die Ziegen, Tanja und ich -  freuen uns auf Euren 

Besuch !

 

 

 

18.März 2018

Schlittenfahrt  !!!

Suse zieht Becky - aber nur, weil die liebe Suse Bestechung in Form von Gemüse bekommt!

Liese und Lotte haben auch gezogen - die anderen wollen nicht oder sind noch zu klein !

Januar 2018

Kalle und Mathilda, die 2016 bei uns geboren wurden, geht es sehr gut ! Die beiden sind im Alter von 5 Monaten zu Angela nach Amelgatzen umgezogen und haben dort ein großes Gelände mit Steilhang !

Johannes und ich konnten uns davon überzeugen, dass hier sportliche, muskulöse Ziegen heranwachsen ! Unsere Tiere leben eher nach dem Motto "no sports please" !!! 

Oktober 2017

"Xavier" hat 12 bepackte Heureuter auf dem Gewissen !!!!! Was ist passiert ? 

Durch das Sturmtief sind alle Heureuter Anfang Oktober umgekippt ! 

Aber wir lassen uns nicht entmutigen und wurden belohnt mit einer "gar nicht so schlechten" Heuernte in der 2. Oktoberhälfte !

Dennoch ist das Winterheu dieses Jahr durch den nassen Sommer eher knapp !

 

 

August 2017

"Nu isser fertig ! "

Der Planwagen hat sein Dach !

Jetzt bleiben die Ziegen auch bei schlechtem

Wetter trocken !

Wofür wir ihn nutzen ? Siehe Juni 2017 !

 

 

Juni 2017

Mein Traum wird wahr !!!

Endlich kann ich meine Ziegen in der Landschaftspflege einsetzten. Wie das ???

Wir fahren die Ziegen mit unserem umgebauten Planwagen zu ausgewählten Flächen, die beweidet werden sollen - wieder eine Idee von Elisabeth Sandach !!!

Die Tiere bewegen sich frei in der Landschaft und werden nur von ihrer "Ziegenhirtin" geleitet. Das klappt mal mehr, mal weniger - wir üben noch ! 


Mai 2017

Lucy hat einen "neuen Trecker" !

 

Vielen Dank Angela für die

Zusendung dieses Fotos !

Mai 2017

Wer weiß alles über Ziegen ? Mit dem Ziegenglücksrad testen Lena, Ayben, Asya und Becky (von links nach rechts) ihr Wissen. 

Die Ziegenlady Elisabeth Sandach hat uns auf die Idee gebracht ! Ihr  Glücksrad kommt zum Einsatz, wenn Schulklassen sie besuchen ! Auch bei uns ist das Glücksrad sehr beliebt !

 

Vielen Dank Elisabeth !

16./17.April 2017 

Ostern steht vor der Tür und Norbert Gardlo von der Kindermühle Gehrden (Köthnerberg, 30989 Gehrden) hat eingeladen ! Wir kommen natürlich gerne und bringen ein "Ziegenglücksrad" und das Eutermodell für Melkübungen mit.

 Wer noch nie da war, sollte unbedingt kommen - die Mühle und das Gelände muss man gesehen haben !!!!

 

 

März 2017

Am 26.03. sendet Das Erste einen Film über Elisabeth Sandach. Sie macht nicht nur Landschaftspflege mit ihren 200 Ziegen in der Rhön, sondern ist auch Heilpraktikerin für Psychotherapie mit diversen Zusatzausbildungen. Unter www.ziegenlady.de findet man ihren 2012 gedrehten  Film und kann eine Ziegenpatenschaft erwerben.

Sehr zu empfehlen !!!

 


Februar 2017

Leider musste die Tierärztin Cati einschläfern. Sie ist stolze 16 Jahre alt geworden und hat im Laufe ihres Lebens 18 Lämmer zur Welt gebracht - die letzten Drillinge, wie man auf dem Foto sieht,  bei uns.

Cati war die Lieblingsziege von vielen.

Ihr menschenfreundliches Wesen machte sie zur idealen "Kinderziege".

Wir werden sie vermissen !

Januar 2017

Wir haben neue Futterraufen gebaut - natürlich aus Holzresten, die sonst im Müll gelandet wären !

Die Ziegen sind begeistert ! 

Da insgesamt drei Raufen aufgestellt sind, gibt es keine Klopperei ! Ziegen sind sehr futterneidisch. Wenn nicht genügend Futterplätze eingerichtet sind, bekommen die schwächeren in der Herde nichts ab.